KINEXON Blog

Hier berich­ten Geschäfts­füh­rer und Mit­ar­bei­ter von KIN­EXON Indus­tries und KIN­EXON Sports über neue Pro­dukt-Ent­wick­lun­gen, bewer­ten Trends, gewäh­ren Ein­bli­cke in den KIN­EXON-All­tag und tei­len Infos zur digi­ta­len Trans­for­ma­tio­nen in Pro­duk­ti­on, Logis­tik, Pro­fi­sport und Live-Medien.

Industry

COVID-19 ist kein Show-Stopper: 3 Tipps für die erfolgreiche digitale Transformation in Unternehmen

Die­ter Krockau­er, Vice Pre­si­dent Digi­tal Trans­for­ma­ti­on bei KIN­EXON, arbei­tet täg­lich eng mit unse­ren Kun­den und Part­nern dar­an, die Her­aus­for­de­run­gen der Bran­che mit smar­ten Lösun­gen zu meis­tern. Im Mit­tel­punkt des­sen steht die indus­tri­el­le Auto­ma­ti­sie­rung. In die­sem Inter­view gibt er drei Tipps dazu, wie Unter­neh­men die Poten­zia­le der digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on aus­schöp­fen kön­nen – und damit der Pan­de­mie-Lage trot­zen können.

Kinexon blog dieter krockauer materialflow

Die Zukunft von UWB mitbestimmen

UWB Tech­no­lo­gie erfährt der­zeit einen star­ken Boom, sowohl im B2C als auch im B2B Bereich. Als Pio­nier in der Andwe­nung von UWB zur indus­tri­el­len Auto­ma­ti­sie­rung ist KIN­EXON aktiv an der zukünf­ti­gen Ent­wick­lung aller The­men rund um UWB invol­viert. Wir haben mit Stef­fen Wink­ler, VP Pro­duct Stra­te­gy bei KIN­EXON, zu den Poten­zia­len von UWB zur Loca­ti­on-based Auto­ma­ti­on gesprochen.

Header Blog Interview Steffen Winkler website

Die Reise von UWB: drei Fragen an Stefan Biermeier

Der Markt rund um Echt­zeit-Loka­li­sie­rung erlebt der­zeit eine enor­me Dyna­mik. Immer mehr Unter­neh­men set­zen dabei auf Ultrab­reit­band-Tech­no­lo­gie (UWB). Doch wel­ches Poten­zi­al birgt die Tech­no­lo­gie für Unter­neh­men und wohin geht die Rei­se? Wir haben dazu mit Ste­fan Bier­mei­er, Seni­or Pro­duct Mana­ger Indus­tri­al IoT bei KIN­EXON, gespro­chen. Er ver­ant­wor­tet die stra­te­gi­sche Aus­rich­tung von Pro­duk­ten für die Indus­trie 4.0 und hat die Ent­wick­lun­gen stets im Blick.

Blog Header Inteview Stefan Biermeier website
General

Kultur, Gastro & Sport wollen Ämter bei Kontaktverfolgung entlasten: “Ein potenzieller Wendepunkt auf unserem Weg zurück zu einer neuen Normalität!”

Bran­chen-Ver­bän­de aus Sport und Kul­tur wol­len in einer gemein­schaft­li­chen Anstren­gung mit Hil­fe von bewähr­ten Digi­tal-Lösun­gen Gesund­heits­äm­ter bei der Kon­takt­ver­fol­gung unter­stüt­zen. Die Lösun­gen sind da. Die Erfah­run­gen mit KIN­EXON Safe­Zo­ne zei­gen: Eine kon­trol­lier­te Rück­kehr zu mehr Nor­ma­li­tät ist mög­lich. Maxi­mi­li­an Schmidt fasst zusam­men, wor­auf es ankommt.

KINEXON Safe Zone Gastro Sport Kultur
General

Datenschutz: 3 Beispiele, warum Contact Tracing sicherer ist als sein Ruf

Geht es um stra­te­gi­sche Kon­takt­er­fol­gung (Con­ta­ct Tra­cing), führt kein Weg um eine Dis­kus­si­on zum The­ma Daten­schutz vor­bei. Drei Vor­ur­tei­le fal­len dabei beson­ders häu­fig. Wir klä­ren auf.

KINEXON SafeZone Datenschutz Blog
General

Contact Tracing: Häufige Fragen kurz beantwortet

Im Kampf gegen COVID-19 wer­den digi­ta­le Lösun­gen zum Con­ta­ct Tra­cing immer wich­ti­ger. Wir haben die häu­figs­ten Fra­gen gesam­melt und beantwortet.

Blog-Artikel Kontaktverfolgung - Fragen und Antworten
Industry

„Cluster“-Strategie gegen zweite Welle? Unternehmen könnten dem Experten-Rat leicht folgen

Wirt­schaft­lich betrach­tet, könn­te eine zwei­te Coro­na-Infek­ti­ons­wel­le noch schlim­mer wer­den als die ers­te. Und auch die Umstän­de haben sich geän­dert. In einem Gast­bei­trag in der Zeit“ rät Viro­lo­ge Chris­ti­an Dros­ten daher zu einer neu­en Clus­ter-Stra­te­gie“. Für Pri­vat­per­so­nen auf­wän­dig, für Unter­neh­men jedoch eigent­lich ein­fach umsetzbar.

Zweite welle 2
Industry

Rechtliche Auswirkungen von COVID-19: "Man sollte den Worst Case durchdenken”

Zum Abschluss unse­rer Impact-Serie wer­fen wir einen Blick auf einen schwer durch­schau­ba­ren und den ver­mut­lich kom­ple­xes­ten Bereich: die recht­li­chen Gefah­ren für Unter­neh­men auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie. Wir baten Fach­an­walt Dr. Chris­ti­an Her­bert um Orientierungshilfe.

Blog KINEXON SafeZone Impact Blog Serie - Rechtlicher Impact
Industry

Corona Anxiety: 5 Tipps, wie sich Mitarbeiter mit KINEXON SafeZone sicherer fühlen

The­re is no health without men­tal health”, schrieb UN-Gene­ral­se­kre­tär Anto­nio Guter­res in einem Gast­bei­trag in der TIMES. Sei­ne kla­re Bot­schaft: Die Coro­na­kri­se ist zwar in ers­ter Linie eine Bedro­hung für unse­re phy­si­sche Gesund­heit. Sie ist aber eben­so eine immense Gefahr für unse­re Psy­che. Wie kann KIN­EXON Safe­Zo­ne hier­bei helfen? 

200716 Blog Safe Zone Impact Series 04 Blog DE
Industry

Wer Mitarbeiterschutz nicht priorisiert, setzt seine Wettbewerbsfähigkeit aufs Spiel

Es ist ein natür­li­cher Reflex, dass Unter­neh­men in Kri­sen­zei­ten auf Umsät­ze sowie finan­zi­el­le Risi­ken bli­cken und Kos­ten ein­spa­ren wo immer mög­lich. Doch Schutz­maß­nah­men bie­ten kein Einsparpotential. 

Blog Safe Zone Impact Series Business Impact rot
Industry

Zweite Welle? Wieso Unternehmen jetzt eine besonders hohe soziale Verantwortung haben

Die Uni­ver­si­tät Oxford sieht Deutsch­land und die Schweiz auf eine zwei­te Wel­le zusteu­ern. Neu­es­te Fäl­le zei­gen: Wie Unter­neh­men ihre Mit­ar­bei­ter schüt­zen, könn­te das Züng­lein an der Waa­ge sein. Ihre sozia­le Ver­ant­wor­tung ist so groß wie nie.

Blog Safe Zone Impact Series Social Impact gruen
General

So rettet KINEXON SafeZone durch den Schutz von Mitarbeitern bares Geld

Ein Mit­ar­bei­ter, der mit COVID-19 infi­ziert ist, kann zu einem voll­stän­di­gen Still­stand des Betriebs füh­ren. Der finan­zi­el­le Scha­den kann bereits nach 10 Arbeits­ta­gen in die Mil­lio­nen gehen. Die­ses Rechen­bei­spiel zeigt, wie wich­tig effi­zi­en­te Schutz­maß­nah­men sind — für die Gesund­heit der Mit­ar­bei­ter und das Unter­neh­men zugleich.

200606 Blog Safe Zone Impact Series 01 Blog DE V2