Blog Sports

Der Wandel der Sportindustrie und die Auswirkungen auf das Sportsponsoring

Die Ent­wick­lung zu mehr digi­ta­li­ser­ten Sport­in­hal­ten ist längst im vol­len Gan­ge. KIN­EXON bie­tet dank sei­ner Tech­no­lo­gie span­nen­de Mög­lich­kei­ten, Mediain­hal­te durch anschau­li­che Zusatz­in­for­ma­tio­nen per­ferkt zu unter­stüt­zen und so eines neu­es Zuschauer­erleb­nis zu schaffen.

The-Transition-of-the-Sports-Industry-and-its-Implications-for-Sport-Sponsorship
MunichOkt. 19, 2018

Dass der Kon­sum von tra­di­tio­nel­lem Fern­se­hen in Zukunft sin­ken wird — vor allem bei jün­ge­ren Ziel­grup­pen — kann nicht geleug­net weden. Die­se Ent­wick­lung wird vor allem durch die Ver­brei­tung von Media­for­ma­ten ver­ur­sacht, wel­che nur noch bei Bedarf (On-Demand) abge­ru­fen wer­den kön­nen, wie High­lights, Daten/​Statistiken und span­nen­de Ein­bli­cke hin­ter die Kulis­sen. Den­noch kommt die kürz­lich ver­öf­fent­lich­te PwC´s Sports Stu­dy 2018 zum Schluss, dass es wich­tig ist, nicht aus den Augen zu ver­lie­ren, dass vie­le Men­schen immer noch Live-Sport­ar­ten im Fern­se­hen sehen wol­len, ins­be­son­de­re die älte­ren Genera­tio­nen”.

Aber auch wenn sich die prä­fe­rier­te Art des Medi­en­kon­sums inner­halb jeder Genera­ti­on unter­schei­det, tei­len sie doch den Wunsch nach einem ver­bes­ser­ten Zuschauer­erleb­nis. Laut der Umfra­ge von 2017 wol­len mehr als ein Drit­tel (36%) der 18 – 65-Jäh­ri­gen zusätz­li­che Ein­bli­cke in Spie­ler­sta­tis­ti­ken und Zusatz­in­for­ma­ti­on gewin­nen. Unter den 18 – 35-Jäh­ri­gen sind es sogar mehr als die Hälf­te (54%).

High­lights/On-Demand-Vide­os, Live-Video-Inhal­te und von Teams oder Spie­lern gene­rier­te Inhal­te gel­ten als die drei wich­tigs­ten Kon­sum­in­hal­te für die kom­men­den drei bis fünf Jah­re.

Nicht über­ra­schend, dass hier­bei die wich­tigs­ten Kanä­le Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men wie Face­book, Ama­zon oder Goog­le stel­len, neben rei­nen OTT-Ange­bo­ten wie DAZN oder Net­flix.

Wel­che Aus­wir­kun­gen haben die­se Erkennt­nis­se auf die Sport­spon­so­ren?

Laut Niel­sen Sports Com­mer­ci­al Trends 2018 kauf­ten Spon­so­ren in der Ver­gan­gen­heit vor allem Sicht­bar­keit. Nun erwar­ten sie jedoch zusätz­lich eine Inte­gra­ti­on der Fans/​Zuschauer über neue Touch­points. Die­se könn­ten bei­spiels­wei­se High­lights wie Sta­tis­ti­ken zu Sport­events oder Sze­nen des Monats sein, wel­che über Soci­al Media geteilt wer­den. Ande­re wie­der­um könn­ten Trai­nings­in­hal­te, Fan­wett­be­wer­be oder Punk­te­stän­de sein.

Ange­sichts die­ser Viel­zahl von Alter­na­ti­ven ist es für Spon­so­ren enorm wich­tig zu wis­sen, in wel­chen Bereich sie inves­tie­ren soll­ten, um eine brei­te Reso­nanz inner­halb der gewünsch­ten Ziel­grup­pe zu erzie­len. Um ihren ROI zu stei­gern, ist laut PwC das per­so­na­li­sier­te Fan- & Kun­den-Tar­ge­ting durch ver­bes­ser­te CRM-Daten der wich­tigs­te Bereich, auf den sich die Spon­so­ren in den kom­men­den drei bis fünf Jah­ren kon­zen­trie­ren soll­ten. Auf dem zwei­ten bzw. drit­ten Platz befin­den sich gebran­de­te Inhal­te für urhe­ber­recht­lich geschütz­te digi­ta­le Kanä­le und die digi­ta­len Kanä­le der Rech­te­inha­ber.

Wie kön­nen die­se Inhal­te ver­bes­sert und auf eine ein­zig­ar­ti­ge, span­nen­de Art und Wei­se dar­ge­stellt wer­den? KIN­EXON MEDIA bie­tet hier­für die per­fek­te Lösung.

Durch unse­re Tech­no­lo­gie kön­nen eine Viel­zahl von Daten mit einer ein­zig­ar­ti­gen Prä­zi­si­on und in Echt­zeit erfasst wer­den. Eine leis­tungs­star­ke Soft­ware wan­delt die­se erfass­ten Daten in aus­sa­ge­kräf­ti­ge Sta­tis­ti­ken über die Ath­le­ten um, wie bei­spiels­wei­se Sprung­hö­he, Arbeits­be­las­tung, Höchst­ge­schwin­dig­keit, Aus­wir­kun­gen von Kör­per­tref­fern und vie­les mehr. Durch das Tra­cken des Balls kön­nen auch Kenn­zah­len wie Ball­ge­schwin­dig­keit, Ball­be­sitz­ver­hält­nis oder Schuss­po­si­tio­nen hin­zu­ge­fügt wer­den.

Die­se Sta­tis­ti­ken kön­nen dann von einem Spon­sor in TV-Sen­dun­gen, auf digi­ta­len Kanä­len (live oder High­lights) auf Soci­al Media Platt­for­men oder auch auf Video­wän­den im Sta­di­on prä­sen­tiert wer­den — wodurch eine grö­ße­re und ver­bes­ser­te Reich­wei­te in der gewünsch­ten Ziel­grup­pe gschaf­fen wird, genau­so wie eine gestei­ger­te Inter­ak­ti­on, mehr Teil­nah­me der Fans und völ­lig neue Touch­points.

Die Mög­lich­kei­ten schei­nen grenzenlos.

Fastest-shots_handball
Blockhöhe_beach_volleyball
Best_match_stats_beach_volleyball
Audi_FCB_sport_sponsorship

Mehr Beiträge

BMW AGV web
Eine Meldung, die uns doppelt freut: BMW gewinnt Logistik-Preis 2019

Wenn einer unse­rer Kun­den mit einem renom­mier­ten Preis aus­ge­zeich­net wird, sorgt das auch bei KIN­EXON für Auf­se­hen und Jubel. Und wenn dabei unse­re Tech­no­lo­gie einen ent­schei­den­den Bei­trag lie­fern konn­te natür­lich gleich noch mehr.

Smart Factory OWL2
IIoT-Technologie von KINEXON launcht in der SmartFactoryOWL

Indus­tri­al-IoT-Lösun­gen von KIN­EXON befin­den sich seit Juli 2019 auch in der Smart­Fac­to­ryOWL in Lem­go im Einsatz.

Athletes-audience-ball-39593
Wandel im US-Sportwettenmarkt: Welche Rolle Daten-Tracking spielen kann

Sport­wet­ten in Euro­pa, ins­be­son­de­re in Eng­land, sind ein stark flo­rie­ren­des Geschäft — in den USA befin­det es sich jedoch noch in einem frü­hen Stadium.

Basketball_tech_payroll
Kann Performance-Technologie Ihre Gehaltskosten absichern?

In den letz­ten zehn Jah­ren ist der Pro­fi­sport kör­per­lich immer anspruchs­vol­ler gewor­den: Die Geschwin­dig­keit des Spiels hat enorm zuge­nom­men, wäh­rend sich gleich­zei­tig der Zeit­plan für Teams und Spie­ler immer stär­ker ver­dich­tet hat.

Spobis_2019_Max_Schmidt
SPOBIS 2019

KIN­EXON war Teil der größ­ten und wich­tigs­ten Ver­an­stal­tung der Sport­busi­ness­bran­che in Euro­pa. Zwei Tage lang dis­ku­tier­ten Top-Ent­schei­der auf der SPO­BIS 2019 in Düs­sel­dorf über die Zukunft des Sportbusiness.

Iball_finals
Der SELECT / KINEXON iBall schlägt wieder zu

Die Euro­päi­sche Hand­ball­fö­de­ra­ti­on EHF eta­bliert den Select iBall für gro­ße Tur­nie­re zur Mes­sung von Kenn­zah­len wie Ball­ge­schwin­dig­keit, Schuss­po­si­ti­on und Schussdistanz.

Injury_Prevention_hockey
Verletzungsprävention zahlt sich aus

Dank der KIN­EXON Tech­no­lo­gie gewin­nen die Augs­bur­ger Pan­ther den VBG Prä­ven­ti­ons­preis Sport 2018. Auch sport­lich lohnt sich der Ein­satz — aktu­ell ste­hen die Pan­ther auf Platz 2 der Tabelle.

IBM-Innovation-Days-2018
KINEXON auf den IBM Innovation Days 2018

Echt­zeit-Ortung und Edge-Com­pu­ting für auto­ma­ti­sier­te und effi­zi­en­te Pro­duk­ti­ons- und Logistikprozesse

KINEXON_Westernacher
Bahnbrechende Lösung für den IoT-fähigen Gabelstaplerbetrieb
Microsoft_DPK_2018_3
KINEXON auf der DPK Microsoft

KIN­EXON ver­grö­ßert schnell sein indus­tri­el­les Partner-Ökosystem.

SAP-Sports-Summit
SAP Sports Summit

Auf dem SAP Sports Sum­mit ver­sam­mel­ten sich Sport­mann­schaf­ten aus aller Welt, um den Ein­satz von neu­er Tech­no­lo­gie im Spit­zen­sport zu diskutieren.

Leaders_Performance_Institute
KINEXON schließt Partnerschaft mit Leaders Performance Institute ab

Das Lea­ders Per­for­mance Insti­tu­te und die Tech­nik-Inno­va­to­ren von KIN­EXON haben sich zusam­men­ge­schlos­sen, um das Bewusst­sein für die Sen­sor­tech­no­lo­gie zu schär­fen — mit dem Ziel, die Leis­tungs­fä­hig­keit von Spit­zen­sport­lern zu verbessern.

DEL-Stars-Skills
DEL Stars & Skills

Beim DEL Stars & Skills Event wur­den die teil­neh­men­den Spie­ler wäh­rend des Wett­be­werbs mit unse­ren Sen­so­ren aus­ge­stat­tet, um deren Echt­zeit-Bewe­gun­gen zu erfassen.

Pilotfabrik-Wien
Innovatives Testumfeld in der TU Wien Pilotfabrik Industrie 4.0
Stadion
Datenbasiertes Storytelling: Wir brauchen mehr Kontext

Daten ohne rele­van­ten Kon­text sind unbrauch­bar. Ein umfas­sen­der Ansatz für ein daten­ba­sier­tes Sto­ry­tel­ling führt zu einem deut­lich bes­se­ren Erleb­nis für Fans und Zuschauer.