PR Industrielles IoT

DLR fördert mit KINEXON Prozessoptimierungen in Luft- und Raumfahrt-Industrie

Das Deut­sche Zen­trum für Luft- und Raum­fahrt (DLR) in Augs­burg gehört ab sofort zu den Anwen­dern der IoT-Lösun­gen von KINEXON

Kinexon DLR
MunichSept. 17, 2019

Das Pro­dukt­pa­ket umfasst sämt­li­che Indus­trie 4.0‑Lösungen. Inklu­diert sind etwa das KIN­EXON RTLS-Sen­sor­netz­werk mit Asset Tags, Hand­held Tags und Vehi­cle Tags zur Indoor-Loka­li­sie­rung und Ver­net­zung von Intra­lo­gis­tik­fahr­zeu­gen sowie die KIN­EXON Real-Time-IoT-Platt­form (RIoT) zur Echt­zeit-Daten­ver­ar­bei­tung und Prozessautomatisierung. 

Unter­neh­men aus der Bran­che dür­fen sich freuen

Mit KIN­EXON wird das DLR Pro­zess­op­ti­mie­run­gen für die Bran­che iden­ti­fi­zie­ren und in der Pra­xis tes­ten. Die so gewon­ne­nen Erkennt­nis­se und Erfah­run­gen sol­len mit der Bran­che geteilt wer­den. Unter­neh­men aus Luft- und Raum­fahrt­in­dus­trie erhal­ten auf die­se Wei­se pra­xis- und bran­chen­na­he Ein­bli­cke in neu­es­te Tech­no­lo­gi­en im Bereich Indus­tri­al Inter­net of Things und kön­nen Anwen­dungs­fäl­le prü­fen, ohne eige­ne lau­fen­de Pro­zes­se zu unterbrechen

KINEXON DLR Press

Denn sei­ne Auf­ga­be sieht das DLR vor allem dar­in, stand­ort- und insti­tuts­über­grei­fend nach Mög­lich­kei­ten zu for­schen, die es der Luft- und Raum­fahrt­in­dus­trie ermög­li­chen, res­sour­cen­scho­nen­der, effi­zi­en­ter und qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ger zu pro­du­zie­ren. Fir­men erhal­ten mit dem DLR so direk­ten Zugriff auf moderns­te Tech­no­lo­gi­en, Kom­pe­ten­zen und wich­ti­ge Geschäftskontakte

Hier wer­den Grund­stei­ne für zukünf­ti­ge Wett­be­werbs­vor­tei­le gelegt“

Dr. Oli­ver Trinche­ra, Mit­grün­der und einer der Geschäfts­füh­rer von KIN­EXON kennt den Stand­ort schon länger: 

Das DLR hat nicht umsonst im Inno­va­ti­ons­park Augs­burg sei­ne Hei­mat. Wir wis­sen von sei­ner inter­na­tio­na­len Strahl­kraft. Hier wer­den Grund­stei­ne für zukünf­ti­ge Wett­be­werbs­vor­tei­le gelegt. Aus die­sem Grund sind wir sehr glück­lich, beim DLR ver­tre­ten zu sein und unse­ren Bei­trag für die digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on in der Bran­che leis­ten zu können.“

Full­stack und Indus­trie-Exper­ti­se waren die Schlüssel-Argumente

War­um sich die For­schungs­ein­rich­tung für KIN­EXON ent­schied, erläu­tert Univ.-Prof. Dr.-Ing. Micha­el Kup­ke, Insti­tut für Bau­wei­sen und Struk­tur­tech­no­lo­gie und Lei­ter des Zen­trums für Leicht­bau­pro­duk­ti­ons­tech­no­lo­gie Augsburg:

Wir benö­ti­gen einen erfah­re­nen Part­ner, der sowohl die spe­zi­el­len Anfor­de­run­gen von Pro­duk­ti­on- und Intra­lo­gis­tik­pro­zes­sen bereits aus der Pra­xis kennt als auch die kom­plet­te Band­brei­te von Sen­sor­tech­no­lo­gie, Hard­ware, Daten­ver­ar­bei­tung bis hin zu Soft­ware und Schnitt­stel­len­ma­nage­ment abdeckt. Also‚ Full­stack‘ wie man in der Bran­che sagt. Das sind hohe Anfor­de­run­gen – und KIN­EXON erfüllt diese.“

Mehr Beiträge

KINEXON X Continental
Continental realisiert mit KINEXON Industries vollautomatisierten Materialfluss

Der zweit­größ­te Auto­mo­bil­zu­lie­fe­rer der Welt wird sowohl als Anwen­der, als auch als Ent­wick­lungs­part­ner mit KIN­EXON arbeiten.

KINEXON Game On partnership
KINEXON und Game On bieten gemeinsames Augmented Reality Feature zur Video-Trainingsanalyse

Eine neue Part­ner­schaft zwi­schen KIN­EXON Sports und dem nie­der­län­di­schen Unter­neh­men Game On Tech­no­lo­gies erleich­tert Trai­nern die daten­ge­stütz­te Videoanalyse.

KINEXON x Content Stadium square
KINEXON und Content Stadium transformieren Echtzeit-Daten zu Echtzeit-Content

In der LIQUI MOLY Hand­ball-Bun­des­li­ga erhal­ten Fans seit der lau­fen­den Sai­son erst­mals auf Soci­al Media Live-Ein­bli­cke in die Leis­tungs­da­ten der lau­fen­den Spie­le. Mög­lich macht dies eine Part­ner­schaft zwi­schen KIN­EXON und Con­tent Stadium.

Per-Hansen
Per Hansen verstärkt KINEXON Sports & Media als Head of Clubs & Federations Europe
Industrial_automation
KINEXON gestaltet "Road to Digital Production" in einem gemeinsamen Forschungsprojekt mit Siemens und weiteren Partnern
KINEXON_German_Icehockey_Ferderation
Deutscher Eishockey-Bund e.V. verwendet KINEXON Technologie
KINEXON_Select
iBall gewinnt den ISPO Award „Produkt des Jahres 2019”
KINEXON_Jim Garofalo
KINEXON ernennt Jim Garofalo zum Executive Vice President of Sales and Marketing in Nordamerika
KINEXON_Firts Beat
KINEXON und Firstbeat geben Zusammenarbeit bekannt
Eintracht_Frankfurt
KINEXON ist neuer Partner von Eintracht Frankfurt
KINEXON_FCBB_Composite-Logo_2018_1920x1080p
Neuer Official Partner bis 2021: Moderne Leistungsanalyse beim FC Bayern Basketball dank KINEXON
Basketball-Belgrade
KINEXON trackt Spieler beim Finale des Euroleague Basketball Adidas Next Generation Turniers in Belgrad
Handball
EHF, SELECT und KINEXON präsentieren den iBall und die Ball-Tracking-Technologie beim VELUX EHF FINAL4 2018 in Köln
Audi_FCB
Audi beauftragt KINEXON für den Audi Intelligence Court
Website_Sports_Launch_Header
Weltpremiere: KINEXON präsentiert Sensor im Ball bei Live-Übertragung von Fußballspiel