Unternehmen

Datenschutz

Daten­si­cher­heit hat obers­te Prio­ri­tät. Lesen Sie hier wie wir Ihre Daten schüt­zen und pri­vat halten

Daten­schutz­klä­rung

KIN­EXON freut sich über Ihren Besuch die­ser Web­sei­te sowie Ihr Inter­es­se an unse­ren Dienst­leis­tun­gen und Pro­duk­ten. Wir möch­ten, dass Sie ein siche­res Gefühl bei der Nut­zung unse­rer Web­sei­te haben und der Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten ist uns beson­ders wich­tig. Des­we­gen erläu­tert die­se Daten­schutz­er­klä­rung, wie per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten wäh­rend und nach Ihrer Nut­zung der KIN­EXON Web­sei­te erfasst, ver­ar­bei­tet und ver­wen­det wer­den, wel­che Arten von Daten dies betrifft, war­um sol­che Daten erfasst wer­den, mit wem sie geteilt wer­den und wel­che Rech­te Sie dies­be­züg­lich haben. Bit­te lesen Sie die­sen Hin­weis auf­merk­sam durch.

Die­se Daten­schutz­er­klä­rung gilt für alle Sei­ten von www​.kin​exon​.com. Sie erstreckt sich nicht auf etwaig ver­link­te Web­sei­ten bzw. Inter­net­prä­sen­zen von ande­ren Anbietern.

Wir behal­ten uns vor, die­se Daten­schutz­er­klä­rung mit Wir­kung für die Zukunft anzu­pas­sen, ins­be­son­de­re im Fall der Wei­ter­ent­wick­lung der Web­sei­te, bei der Nut­zung neu­er Tech­no­lo­gi­en oder der Ände­rung der gesetz­li­chen Grund­la­gen bzw. der ent­spre­chen­den Rechtsprechung.

ALL­GE­MEI­NE HINWEISE

  • Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten sind alle Daten, mit denen Sie per­sön­lich iden­ti­fi­ziert wer­den können.
  • Die Web­sei­te“ meint nach­fol­gend alle Sei­ten des Ver­ant­wort­li­chen auf die Domä­ne www​.kin​exon​.com

ist ver­ant­wort­lich für die Daten­er­fas­sung auf die­ser Webseite?

KIN­EXON GmbH
Schel­lings­tr. 35
80799 Mün­chen
Tele­fon: +49 (0)89 2006 1650

Wir haben für unser Unter­neh­men einen Daten­schutz­be­auf­trag­ten bestellt.

Wil­liam Ker­nick
Schel­lings­tr. 35
80799 Mün­chen
E‑Mail: datenschutz@​kinexon.​com

Wel­che Daten erfas­sen wir?

Ihre Daten wer­den zum einen dadurch erho­ben, dass Sie uns die­se mit­tei­len. Hier­bei kann es sich um Daten han­deln, die Sie in den Kon­takt­for­mu­lar ein­ge­ben. Die­se sind

  • Namen
  • Fir­men Zugehörigkeit
  • Kon­takt­da­ten (Email, Telefon)
  • Frei­text Eingabe

Ande­re Daten wer­den auto­ma­tisch beim Besuch der Web­seite durch unse­re IT-Sys­­­te­­me erfasst, sobald Sie unse­re Web­seite betre­ten. Die­se sind:

  • Browsertyp/​Brow­ser­ver­si­on
  • ver­wen­de­tes Betriebssystem
  • Spra­che und Ver­si­on der Browsersoftware
  • Host­na­me des zugrei­fen­den Endgerätes
  • IP Adres­se
  • Web­sei­te, von der die Anfor­de­rung kommt
  • Inhalt der Anfor­de­rung (kon­kre­te Seite)
  • Datum und Uhr­zeit der Serveranfrage
  • Zugriffs­sta­tus/HTTP-Sta­tus­code
  • Refer­rer URL (die zuvor besuch­te Seite)
  • Über­tra­ge­ne Datenmenge
  • Zeit­zo­nen­dif­fe­renz zu Green­wich Mean Time (GMT)

Wie und wofür nut­zen wir Ihre Daten?

KIN­EXON ver­ar­bei­tet Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu fol­gen­den Zwecken:

  • für die tech­ni­sche Ver­wal­tung und Wei­ter­ent­wick­lung der Webseite
  • für Kun­den- und Nut­zer­ver­wal­tung und Marketing
  • zur Unter­hal­tung von Geschäftsbeziehungen
  • zur Durch­füh­rung von Recher­chen und Ana­ly­sen im Hin­blick auf unse­re geschäft­li­chen Beziehungen
  • um Sie bei Ihrem Besuch der Web­sei­te oder bei Ihrer Anmel­dung für unse­ren News­let­ter oder Kon­takt­for­mu­lar über Ver­an­stal­tun­gen, Pro­duk­te und Neu­ig­kei­ten zu informieren
  • zur Betrugs­prä­ven­ti­on und ‑auf­de­ckung
  • zur Ein­hal­tung recht­li­cher Pflich­ten (z. B. steu­er­recht­li­cher, buch­hal­te­ri­scher und admi­nis­tra­ti­ver Natur)

Wir wer­den Sie ent­spre­chend infor­mie­ren, soll­ten wir zur Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten Ihre Ein­wil­li­gung benö­ti­gen. Ansons­ten ver­ar­bei­ten wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, um unse­re berech­tig­ten Geschäfts­in­ter­es­sen zu erfül­len oder wenn es zur Ein­hal­tung von gesetz­li­chen Ver­pflich­tun­gen erfor­der­lich ist. Zusätz­lich kön­nen wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­ar­bei­ten, um ein Ver­trags­ver­hält­nis mit Ihnen ein­zu­ge­hen oder unse­ren Ver­pflich­tun­gen aus einem bestehen­den Ver­trag mit Ihnen nachzukommen.

Für die oben-benann­te Ver­ar­bei­tung wer­den Ihre Daten mög­li­cher­wei­se an ande­re Mit­ar­bei­ter der Toch­ter­ge­sell­schaf­ten der KIN­EXON Grup­pe wei­ter­ge­lei­tet. Die­se Ver­ar­bei­tung kann mög­li­cher­wei­se außer­halb der Euro­päi­schen Wirt­schafts­raums (EWR) unter Berück­sich­ti­gung der Beschrän­kun­gen in Bezug auf Ver­trau­lich­keit und Sicher­heit und ent­spre­chend den gel­ten­den Geset­zen und Bestim­mun­gen zum Daten­schutz erfolgen.

Eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vorgenommen.

Wir bewah­ren Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nicht län­ger als not­wen­dig und nur zu den Zwe­cken auf, zu denen sie erho­ben wurden.

KIN­EXON hat ange­mes­se­ne tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Sicher­heits­maß­nah­men umge­setzt, um die von ihr über Web­sei­te erho­be­nen per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten vor unbe­fug­tem Zugriff, Miss­brauch, Ver­lust oder Zer­stö­rung zu schützen.

Coo­kies

Die Web­sei­te ver­wen­det so genann­te Coo­kies. Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten kei­ne Viren. Coo­kies die­nen dazu, unser Ange­bot nut­zer­freund­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem Rech­ner abge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser speichert.

Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies sind so genann­te​“Ses­­si­on-Coo­kies”. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs auto­ma­tisch gelöscht. Ande­re Coo­kies blei­ben auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert bis Sie die­se löschen. Die­se Coo­kies ermög­li­chen es uns, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besuch wiederzuerkennen.

Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies infor­miert wer­den und Coo­kies nur im Ein­zel­fall erlau­ben, die Annah­me von Coo­kies für bestimm­te Fäl­le oder gene­rell aus­schlie­ßen sowie das auto­ma­ti­sche Löschen der Coo­kies beim Schlie­ßen des Brow­ser akti­vie­ren. Bei der Deak­ti­vie­rung von Coo­kies kann die Funk­tio­na­li­tät die­ser Web­seite ein­ge­schränkt sein.

Wel­che Rech­te haben Sie bezüg­lich Ihrer Daten?

Sie haben die fol­gen­den Rech­te im Hin­blick auf die Sie betref­fen­den per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die Sie uns gegen­über gel­tend machen können:

  • Recht auf Aus­kunft (Art. 15 DSGVO),
  • Recht auf Berich­ti­gung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art. 17 DSGVO),
  • Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung (Art. 18 DSGVO),
  • Recht auf Wider­spruch gegen die Ver­ar­bei­tung (Art. 21 DSGVO),
  • Recht auf Wider­ruf Ihrer Ein­wil­li­gung (Art. 7 Abs. 3 DSGVO),
  • Recht auf Daten­über­trag­bar­keit sowie Recht auf Wei­ter­über­mitt­lung der Daten (Art. 20 DSGVO)

Sie kön­nen Ihre Rech­te durch Mit­tei­lung an die oben genann­ten Kon­takt­da­ten gel­tend machen.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Daten­schutz-Auf­sichts­be­hör­de über die von uns vor­ge­nom­me­ne Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu beschwe­ren (Art. 77 DSGVO). Dank­bar wären wir aller­dings, wenn Sie uns bei einer Beschwer­de erst­mal kon­tak­tie­ren würden!

ANA­LY­SE UND DRITT­AN­BIE­TER TOOLS

Beim Besuch unse­rer Web­seite kann Ihr Surf-Ver­­hal­­ten sta­tis­tisch aus­ge­wer­tet wer­den. Das geschieht vor allem mit Coo­kies und mit soge­nann­ten Dritt­an­bie­ter Ana­ly­se­pro­gram­men. Die Ana­ly­se Ihres Surf-Ver­­hal­­tens erfolgt anonym; das Surf-Ver­­hal­­ten kann nicht zu Ihnen zurück­ver­folgt wer­den, weil Ihre Daten pseud­ony­mi­siert wur­den. Sie kön­nen die­ser Ana­ly­se wider­spre­chen oder sie durch die Nicht­be­nut­zung bestimm­ter Tools ver­hin­dern. Detail­lier­te Infor­ma­tio­nen dazu fin­den Sie hier nachfolgend.

GOOG­LE

Sofern in die­ser Daten­schutz­er­klä­rung nicht anders ange­ge­ben, ist der Betrei­ber aller hier genann­ten Goo­g­­le-Diens­­te Goog­le Inc., 1600 Amphi­thea­t­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA („Goog­le“)

YOU­TUBE

Unse­re Web­seite nutzt Plugins der von Goog­le betrie­be­nen Sei­te You­Tube. Betrei­ber der Sei­ten ist die You­Tube, LLC, 901 Cher­ry Ave., San Bru­no, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unse­rer mit einem You­Tu­be-Plugin aus­ge­stat­te­ten Sei­ten besu­chen, wird eine Ver­bin­dung zu den Ser­vern von You­Tube her­ge­stellt. Dabei wird dem You­Tu­be-Ser­­ver mit­ge­teilt, wel­che unse­rer Sei­ten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem You­Tu­be-Account ein­ge­loggt sind, ermög­li­chen Sie You­Tube, Ihr Surf­ver­hal­ten direkt Ihrem per­sön­li­chen Pro­fil zuzu­ord­nen. Dies kön­nen Sie ver­hin­dern, indem Sie sich aus Ihrem You­Tu­be-Account ausloggen.

Die Nut­zung von You­Tube erfolgt im Inter­es­se einer anspre­chen­den Dar­stel­lung unse­rer Online-Ange­bo­­te. Dies stellt ein berech­tig­tes Inter­es­se im Sin­ne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit Nut­zer­da­ten fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube unter: https://​www​.goog​le​.de/​i​n​t​l​/​d​e​/​p​o​l​i​c​i​e​s​/​p​r​ivacy.

GOOG­LE WEB FONTS

Die­se Sei­te nutzt zur ein­heit­li­chen Dar­stel­lung von Schrift­ar­ten so genann­te Web Fonts, die von Goog­le bereit­ge­stellt wer­den. Beim Auf­ruf einer Sei­te lädt Ihr Brow­ser die benö­tig­ten Web Fonts in ihren Brow­ser­cache, um Tex­te und Schrift­ar­ten kor­rekt anzuzeigen.

Zu die­sem Zweck muss der von Ihnen ver­wen­de­te Brow­ser Ver­bin­dung zu den Ser­vern von Goog­le auf­neh­men. Hier­durch erlangt Goog­le Kennt­nis dar­über, dass über Ihre IP-Adres­­se unse­re Web­seite auf­ge­ru­fen wur­de. Die Nut­zung von Goog­le Web Fonts erfolgt im Inter­es­se einer ein­heit­li­chen und anspre­chen­den Dar­stel­lung unse­rer Online-Ange­bo­­te. Dies stellt ein berech­tig­tes Inter­es­se im Sin­ne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Brow­ser Web Fonts nicht unter­stützt, wird eine Stan­dard­schrift von Ihrem Com­pu­ter genutzt.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Goog­le Web Fonts fin­den Sie unter https://​deve​lo​pers​.goog​le​.com/​f​o​n​t​s/faq

und in der Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le: https://​www​.goog​le​.com/​p​o​l​i​c​i​e​s​/​p​r​i​vacy/.

GOOG­LE TAG MANA­GER

Die­se Web­seite nutzt den Dienst​„Goog­le Tag Mana­ger“. Der Tag Mana­ger ist ein Tool zur Ver­wal­tung soge­nann­ter Tags, die im Online-Mar­ke­­ting für das Tracking ein­ge­setzt wer­den. Der Tag Mana­ger selbst ver­ar­bei­tet kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, da er aus­schließ­lich der Ver­wal­tung ande­rer Diens­te dient – z. B. Goog­le Ana­ly­tics etc. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Tag Mana­ger fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung.

GOOG­LE ANALYTICS

Unse­re Web­sei­te nutzt Goog­le Ana­ly­tics, ein Web­a­na­­ly­­se-Tool der Goog­le Inc. („Goog­le“). Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det soge­nann­te​„Coo­kies“, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und eine Ana­ly­se der Nut­zung der Web­sei­te durch Sie ermög­li­chen. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Nut­zung der Web­sei­te wer­den in der Regel an einen Goo­g­­le-Ser­­ver in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Im Fal­le einer akti­vier­ten IP-Anony­­mi­­sie­­rung auf die­ser Web­sei­te wird Goog­le Ihre IP-Adres­­se jedoch inner­halb der EU-Mit­­­glie­d­­staa­­ten oder ande­rer Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum kürzen.

Nur in sel­te­nen Fäl­len wird die gesam­te IP-Adres­­se an einen Goo­g­­le-Ser­­ver in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Goog­le wird die­se Infor­ma­tio­nen im Auf­trag des Web­sei­te-Betrei­­bers zur Ana­ly­se Ihrer Nut­zung der Web­sei­te ver­wen­den, um Berich­te über die Web­sei­te-Akti­vi­­tä­­ten zusam­men­zu­stel­len und für den Web­sei­te-Betrei­ber wei­te­re, mit der Web­sei­te- und Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne, Dienst­leis­tun­gen zu erbrin­gen. Die Über­tra­gung Ihrer IP-Adres­­se für die Zwe­cke von Goog­le Ana­ly­tics wird nicht mit ande­ren Daten von Goog­le in Ver­bin­dung gebracht. Sie kön­nen das Spei­chern von Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Bro­w­­ser-Sof­t­­wa­re ver­hin­dern; wir wei­sen jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall mög­li­cher­wei­se nicht alle Funk­tio­nen die­ser Web­sei­te im vol­len Umfang nut­zen kön­nen. Dar­über hin­aus kön­nen Sie die Aus­wer­tung der durch den Coo­kie erzeug­ten Daten über Ihre Nut­zung der Web­sei­te (ein­schließ­lich Ihrer IP-Adres­­se) sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem Sie das fol­gen­de Bro­w­­ser-Plug-in her­un­ter­la­den und instal­lie­ren oder mit Klick auf dem fol­gen­den Link: Ver­bie­te Goog­le Ana­ly­tics mich zu verfolgen.

GOOG­LE ADS (EHE­MALS GOOG­LE ADWORDS)

KIN­EXON nutzt den Dienst​„Goog­le Ads“. Die­ser Dienst hat den Zweck des soge­nann­ten​„Con­­ver­­­si­on-Trackings“ (Besuchs­ak­ti­ons­aus­wer­tung), d. h., wir kön­nen sehen, was pas­siert ist, nach­dem Sie auf eine unse­rer Anzei­gen geklickt haben. Hier­zu wer­den Coo­kies ein­ge­setzt, die eine begrenz­te Gül­tig­keit haben und kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ent­hal­ten. Eine per­sön­li­che Iden­ti­fi­zie­rung des Nut­zers ist daher nicht mög­lich. Unser berech­tig­tes Inter­es­se an der Nut­zung die­ses Diens­tes besteht dar­in, den Betrieb unse­rer Web­sei­te zu ana­ly­sie­ren und zu opti­mie­ren.

SOCI­AL PLUGINS

Auf unse­rer Web­sei­te sind Plugins von Sozia­len Netz­wer­ken eingebunden. 

Soll­ten Sie nicht damit ein­ver­stan­den sein, dass die Soci­al-Plugin-Anbie­ter die, über Ihren Besuch unse­rer Web­sei­te, gesam­mel­ten Daten Ihrem Account zuord­nen, möch­ten wir Sie bit­ten, sich vor Ihrem Besuch unse­rer Web­sei­te bei den Soci­al-Plugin-Anbie­tern auszuloggen.

Plugins von den fol­gen­den Anbie­tern sind zur Ver­fü­gung gestellt:

  • Face­book

Die Soci­al-Plugins des sozia­len Netz­werks Face­book wer­den von der Face­book Inc., 1601 S. Cali­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (www​.face​book​.com), und der Face­book Ire­land Limi­ted, Hano­ver Reach, 5 – 7 Hano­ver Quay, Dub­lin 2, Irland (www​.face​book​.de) („Face­book“) betrieben.

Eine Über­sicht über die Plugins von Face­book fin­den Sie hier: http://​deve​lo​pers​.face​book​.com/​d​o​c​s​/​p​l​ugins;

Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz bei Face­book fin­den Sie hier: www​.face​book​.com/​p​o​l​i​c​y.php

Soweit Daten außer­halb des EWR ver­ar­bei­tet wer­den, wo kein dem Euro­päi­schen Stan­dard ent­spre­chen­des Daten­schutz­ni­veau besteht, erfolgt dies auf Grund­la­ge des EU-US Pri­va­cy Shield: https://​www​.pri​va​cys​hield​.gov/​p​a​r​t​i​c​i​p​a​n​t​?​i​d​=​a​2​z​t​0000000​G​n​ywAAC.

Wenn Sie der Daten­er­he­bung durch Face­book für die Zukunft wider­spre­chen möch­ten, kön­nen Sie dies hier tun: https://​www​.face​book​.com/​s​e​t​t​i​n​g​s​?​t​a​b=ads

  • Insta­gram

Plugins von Insta­gram wer­den von der Insta­gram LLC., 1601 Wil­low Road, Men­lo Park, CA 94025, USA („Insta­gram“) betrie­ben. Eine Über­sicht über die Plugins von Insta­gram fin­den Sie hier: http://​blog​.insta​gram​.com/​p​o​s​t​/​36222022872​/​i​n​t​r​o​d​u​c​i​n​g​-​i​n​s​t​a​g​r​a​m​-​b​adges; Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz bei Insta­gram fin­den Sie hier: https://​help​.insta​gram​.com/​155833707900388/

  • Lin­kedIn

Plugins von Lin­kedIn wer­den betrie­ben von der Lin­kedIn Ire­land Unli­mi­ted Company

Wil­ton Place, Dub­lin 2, Irland. Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz bei Lin­kedIn fin­den Sie hier: https://​www​.lin​kedin​.com/​l​e​g​a​l​/​p​r​i​v​a​c​y​-​p​olicy.

Soweit Daten außer­halb des EWR ver­ar­bei­tet wer­den, wo kein dem Euro­päi­schen Stan­dard ent­spre­chen­des Daten­schutz­ni­veau besteht, erfolgt dies auf Grund­la­ge des EU-US Pri­va­cy Shield: https://​www​.pri​va​cys​hield​.gov/​p​a​r​t​i​c​i​p​a​n​t​?​i​d​=​a​2​z​t​0000000​L​0​UZAA0

Wenn Sie der Daten­er­he­bung durch Lin­kedIn für die Zukunft wider­spre­chen möch­ten, kön­nen Sie hier ein soge­nann­tes Opt-Out-Coo­kie set­zen: https://​www​.lin​kedin​.com/​p​s​e​t​t​i​n​g​s​/​g​u​e​s​t​-​c​o​n​t​r​o​l​s​/​r​e​t​a​r​g​e​t​i​n​g​-​o​p​t-out

  • Xing

Plugins von Xing wer­den von der XING AG, Damm­tor­stra­ße 29 – 32, 20354 Ham­burg, Deutsch­land (“Xing“) betrie­ben. Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz bei Xing fin­den Sie hier: https://​www​.xing​.com/​a​p​p​/​s​h​a​r​e​?​o​p​=​d​a​t​a​_​p​r​o​t​e​ction.

  • Twit­ter

Die Soci­al-Plugins von Twit­ter wer­den von der Twit­ter Inc., 1355 Mar­ket St, Sui­te 900, San Fran­cis­co, CA 94103, USA („Twit­ter“) betrie­ben. Eine Über­sicht über die Plugins von Twit­ter fin­den Sie hier: https://​twit​ter​.com/​a​b​o​u​t​/​r​e​s​o​u​r​c​e​s​/​b​u​ttons; Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz bei Twit­ter fin­den Sie hier: twit​ter​.com/​p​r​ivacy.

Soweit Daten außer­halb des EWR ver­ar­bei­tet wer­den, wo kein dem Euro­päi­schen Stan­dard ent­spre­chen­des Daten­schutz­ni­veau besteht, erfolgt dies auf Grund­la­ge des EU-US Pri­va­cy Shield: https://​www​.pri​va​cys​hield​.gov/​p​a​r​t​i​c​i​p​a​n​t​?​i​d​=​a​2​z​t​0000000​T​O​RzAAO

Wenn Sie der Daten­er­he­bung durch Twit­ter für die Zukunft wider­spre­chen möch­ten, kön­nen Sie hier ein soge­nann­tes Opt-Out-Coo­kie set­zen: https://​twit​ter​.com/​p​e​r​s​o​n​a​l​i​z​ation