Hochwinkelansicht des Vorgesetzten und Managers, der durch das Distributionslager geht mit SafeZone Stoerer
Industrie

Ihr Weg zum autonomen Materialfluss

Philadelphia 76er gegen Milwaukee Bucks Spielsituation
Sports & Media

Mit Live-Daten neue Blickwinkel einnehmen

Warum KINEXON

Smarte Technologien, die Ihr Leistungsvermögen aufs nächste Level bringen

Ob Indus­trie, Sport oder Enter­tain­ment: KIN­EXON erhebt in Echt­zeit Loka­li­sie­rungs­da­ten und über­setzt sie zeit­gleich in leis­tungs­star­ke Maß­nah­men. Gene­rie­ren Sie mit unse­rer Tech­no­lo­gie bis­her unzu­gäng­li­che Insights — und nut­zen Sie die­se zu Ihrem Vorteil!

+++ WELT­WEIT IM FOKUS: KIN­EXON Safe­Zo­ne +++

Über 1,6 Mil­lio­nen Per­so­nen-Begeg­nun­gen wer­den täg­lich im Arbeits­um­feld mit KIN­EXON Safe­Zo­ne abge­si­chert.

Mehr erfah­ren

Digitalisieren Sie Abstandswarnung und Kontaktverfolgung!

Ent­de­cken Sie die welt­weit füh­ren­de Digi­tal­l­ö­sung!
Erhält­lich und ein­satz­be­reit im Indus­trie-Maß­stab. Pra­xis­be­währt, zer­ti­fi­ziert und zentimetergenau.


Zu KIN­EXON SafeZone

Animiertes Gif mit Safe Zone Kundenlogos für dunklen Hintergrund

Ausgewählte Referenzen

Mit unse­ren bei­den Unter­neh­mens­be­rei­chen KIN­EXON Indus­tries und KIN­EXON Sports & Media zäh­len wir in unter­schied­li­chen Bran­chen zu den zukunfts­wei­sen­den Digitalisierungstreibern.

Logo BMW
Continental Logo
Logo-zalando
Logo-redbull
Logo-intel
Logo-76ers
Logo-parisstgermain
Logo-nbc
Porsche Teilevertriebszentrum

Unsere neuesten Meldungen

KINEXON Industries European Investment Bank Post website
EIB fördert KINEXON Technologie für das Internet der Dinge mit 15 Millionen Euro

EIB Vize­prä­si­dent Ambroi­se Fayol­le: Der EIB ist es wich­tig, Unter­neh­men zu unter­stüt­zen, die die Zukunft gestal­ten. KIN­EXON ist so ein Unter­neh­men. Mit Blick dar­auf, wie die Fir­ma ihr Know-how in der Covid-Kri­se genutzt hat, bin ich froh, dass die EIB solch Krea­ti­vi­tät und visio­nä­re Kraft för­dern kann.“

KINEXON SafeZone Datenschutz Blog
Datenschutz: 3 Beispiele, warum Contact Tracing sicherer ist als sein Ruf

Geht es um stra­te­gi­sche Kon­takt­er­fol­gung (Con­ta­ct Tra­cing), führt kein Weg um eine Dis­kus­si­on zum The­ma Daten­schutz vor­bei. Drei Vor­ur­tei­le fal­len dabei beson­ders häu­fig. Wir klä­ren auf.

KINEXON Lakers thumbnail
SC Rapperswil-Jona Lakers startet mit KINEXON in die neue Saison

Mit den SC Rap­pers­wil-Jona Lakers kommt jetzt auch in der Schwei­zer Pro­fi-Eis­ho­ckey­li­ga die Echt­zeit-Ana­ly­se-Tech­no­lo­gie von KIN­EXON zum Ein­satz. Der Ver­ein erhofft sich von der Digi­ta­li­sie­rungs­maß­nah­me gleich in zwei­fa­cher Hin­sicht einen wich­ti­gen Schritt auf das nächs­te Leistungslevel.

Blog-Artikel Kontaktverfolgung - Fragen und Antworten
Contact Tracing: Häufige Fragen kurz beantwortet

Im Kampf gegen COVID-19 wer­den digi­ta­le Lösun­gen zum Con­ta­ct Tra­cing immer wich­ti­ger. Wir haben die häu­figs­ten Fra­gen gesam­melt und beantwortet.

Zweite welle 2
„Cluster“-Strategie gegen zweite Welle? Unternehmen könnten dem Experten-Rat leicht folgen

Wirt­schaft­lich betrach­tet, könn­te eine zwei­te Coro­na-Infek­ti­ons­wel­le noch schlim­mer wer­den als die ers­te. Und auch die Umstän­de haben sich geän­dert. In einem Gast­bei­trag in der Zeit“ rät Viro­lo­ge Chris­ti­an Dros­ten daher zu einer neu­en Clus­ter-Stra­te­gie“. Für Pri­vat­per­so­nen auf­wän­dig, für Unter­neh­men jedoch eigent­lich ein­fach umsetzbar.

Blog KINEXON SafeZone Impact Blog Serie - Rechtlicher Impact
Rechtliche Auswirkungen von COVID-19: "Man sollte den Worst Case durchdenken”

Zum Abschluss unse­rer Impact-Serie wer­fen wir einen Blick auf einen schwer durch­schau­ba­ren und den ver­mut­lich kom­ple­xes­ten Bereich: die recht­li­chen Gefah­ren für Unter­neh­men auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie. Wir baten Fach­an­walt Dr. Chris­ti­an Her­bert um Orientierungshilfe.

200716 Blog Safe Zone Impact Series 04 Blog DE
Corona Anxiety: 5 Tipps, wie sich Mitarbeiter mit KINEXON SafeZone sicherer fühlen

The­re is no health without men­tal health”, schrieb UN-Gene­ral­se­kre­tär Anto­nio Guter­res in einem Gast­bei­trag in der TIMES. Sei­ne kla­re Bot­schaft: Die Coro­na­kri­se ist zwar in ers­ter Linie eine Bedro­hung für unse­re phy­si­sche Gesund­heit. Sie ist aber eben­so eine immense Gefahr für unse­re Psy­che. Wie kann KIN­EXON Safe­Zo­ne hier­bei helfen? 

Blog Safe Zone Impact Series Business Impact rot
Wer Mitarbeiterschutz nicht priorisiert, setzt seine Wettbewerbsfähigkeit aufs Spiel

Es ist ein natür­li­cher Reflex, dass Unter­neh­men in Kri­sen­zei­ten auf Umsät­ze sowie finan­zi­el­le Risi­ken bli­cken und Kos­ten ein­spa­ren wo immer mög­lich. Doch Schutz­maß­nah­men bie­ten kein Einsparpotential. 

Blog Safe Zone Impact Series Social Impact gruen
Zweite Welle? Wieso Unternehmen jetzt eine besonders hohe soziale Verantwortung haben

Die Uni­ver­si­tät Oxford sieht Deutsch­land und die Schweiz auf eine zwei­te Wel­le zusteu­ern. Neu­es­te Fäl­le zei­gen: Wie Unter­neh­men ihre Mit­ar­bei­ter schüt­zen, könn­te das Züng­lein an der Waa­ge sein. Ihre sozia­le Ver­ant­wor­tung ist so groß wie nie.

200606 Blog Safe Zone Impact Series 01 Blog DE V2
So rettet KINEXON SafeZone durch den Schutz von Mitarbeitern bares Geld

Ein Mit­ar­bei­ter, der mit COVID-19 infi­ziert ist, kann zu einem voll­stän­di­gen Still­stand des Betriebs füh­ren. Der finan­zi­el­le Scha­den kann bereits nach 10 Arbeits­ta­gen in die Mil­lio­nen gehen. Die­ses Rechen­bei­spiel zeigt, wie wich­tig effi­zi­en­te Schutz­maß­nah­men sind — für die Gesund­heit der Mit­ar­bei­ter und das Unter­neh­men zugleich.

KINEXON x Henkel square
Mitarbeiterschutz im Fokus: Henkel setzt auf KINEXON SafeZone

Für­sor­ge, Inno­va­ti­on und Tra­di­ti­on: Als einer der welt­weit füh­ren­den Her­stel­ler von FMCG-Pro­duk­ten setzt Hen­kel in Zei­ten der Coro­na-Pan­de­mie auch auf digi­ta­le Inno­va­tio­nen zum Schutz der Mit­ar­bei­ter. Nach einer erfolg­rei­chen Pilot­pha­se von Hen­kel Laund­ry & Home Care und KIN­EXON, wird die Lösung Safe­Zo­ne nun in einem Wasch­mit­tel­werk in Polen umgesetzt.

200609 KNX Blog Back in Sports Business
Wie KINEXON-Technologie zum Restart im Profisport beiträgt

Nach­dem die Fuß­ball-Bun­des­li­ga am 16. Mai 2020 als welt­weit ers­te Top-Liga wäh­rend der Coro­na­kri­se den Spiel­be­trieb wie­der auf­nahm, zog am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de die höchs­te deut­sche Bas­ket­ball-Liga nach. Auch sie ist die ers­te ihrer Art, die den Restart“ wagt. KIN­EXON-Tech­no­lo­gie kommt in bei­den zum Ein­satz und lässt erah­nen, was noch mög­lich ist.

200602 Blog Safe Zone UW Bvs App
Die Corona App für Betriebe

Mar­tin Lawitz­ky ist als Head Of Pro­duct Manage­ment bei KIN­EXON mit sei­nem Team an der Ent­wick­lung von KIN­EXON Safe­Zo­ne betei­ligt. Geht es um den Schutz von Per­so­nen vor COVID-19, sieht er Unter­neh­men in einer guten Posi­ti­on. Ein Tech­no­lo­gie-Ver­gleich zwi­schen Blue­tooth und UWB im Schnell­durch­lauf erläu­tert sei­nen Gedanken. 

KINEXON Industries Manufacturing With Assets Getty Images 556419307 edited with Overlay Website
Vernetzt, digitalisiert und automatisiert: KINEXON ebnet für Continental den Weg zum vollautomatisierten Materialfluss

Eine voll­au­to­ma­ti­sier­te Sup­ply Chain, von der Pla­nung bis hin zur Pro­dukt­aus­lie­fe­rung: Die KIN­EXON Indus­tries GmbH (KIN­EXON) und Con­ti­nen­tal machen aus visio­nä­rer Zukunfts­mu­sik heu­te geleb­te Realität. 

Kontaktieren Sie uns

Vernetzen Sie sich mit unseren Experten!

Wir stehen in den Startlöchern – lassen Sie uns Ihr digitales Potential evaluieren und maximieren!