Nahaufnahme der Hand des Mannes mit KINEXON Ultrabreitband -Technologie

UWB Technologie

Intro

UWB bei Apple, Tesla und gegen COVID-19: Alles, was man über die Technologie wissen muss

Mit dem Ein­satz gegen COVID-19 und der Inte­gra­ti­on in die Pro­dukt­port­fo­li­os von Tech-Rie­se Apple und Auto-Pioneer Tes­la zeigt sich schnell, wie viel­ver­spre­chend Ultrab­reit­band-Tech­no­lo­gie (UWB) ist. Nicht ohne Grund erobert UWB nun auch die indus­tri­el­le Pro­duk­ti­on. Für wel­che Anwen­dun­gen genau sind die UWB-basier­te Neu­hei­ten wie der KIN­EXON X‑Tag inter­es­sant? Ein Überblick.

Tracking Indicator Icon

Was ist Ultrabreitband-Technologie (UWB)?

Ultrab­reit­band (auch: Ultra-Wide­band bzw. UWB”) ist eine funk­ba­sier­te Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­no­lo­gie für den Nah­be­reich zur schnel­len und sta­bi­len Über­tra­gung von Daten für die Indoor- und Out­door-Posi­ti­ons­be­stim­mung. Ultrab­reit­band-Tech­no­lo­gie ist dank ihrer hohen Prä­zi­si­on, Über­tra­gungs­ge­schwin­dig­keit und Zuver­läs­sig­keit prä­de­sti­niert für die Loka­li­sie­rung von Objek­ten und Men­schen, die sich schnell in klein­räu­mi­gen und kom­ple­xen Umge­bun­gen und Abläu­fen bewegen.

UWB-Tech­no­lo­gie erlaubt es, mobi­le Pro­duk­te und Per­so­nen prä­zi­se zu ver­or­ten und anhand die­ser Daten Pro­zes­se zu digi­ta­li­sie­ren und auto­ma­ti­sie­ren. Da UWB in Echt­zeit und in alle Rich­tun­gen loka­li­sie­ren kann, selbst wenn meh­re­re draht­lo­se Ver­bin­dungs­tech­no­lo­gien aktiv sind, ist es eine idea­le Anwen­dung für posi­ti­ons­da­ten-basier­te indus­tri­el­le Automatisierung.

Warum UWB? Ein Technologie-Vergleich

Ultrabreitband Tracking Technologie Vergleich
Banner separation top
X Tag Visual

Die Preisrevolution im UWB-Markt

X‑Tag meets Smart Fac­to­ry: Erfah­ren Sie jetzt alles Wis­sens­wer­te über den welt­weit kos­ten­ef­fi­zi­en­tes­ten UWB-Sen­sor für die indus­tri­el­le Indoor-Lokalisierung! 

Jetzt mehr erfahren

Banner separation bottom

Vorteile von UWB als Lokalisierungslösung

Icons Benefits Ultrabreitband Geschwindigkeit

Hohe Über­tra­gungs­ge­schwin­dig­keit

Icons Benefits Ultrabreitband Zuverlässigkeit

Garan­tier­te Zuverlässigkeit

Icons Benefits Ultrabreitband Genauigkeit

Hohe Genau­ig­keit

Icons Benefits Ultrabreitband Stoerungssicherheit

Sicher vor Stö­run­gen und Abhörversuchen

Icons Benefits Ultrabreitband Ueberlagerung

Par­al­lel­be­trieb mit ande­ren Technologien

Icons Benefits Ultrabreitband geringe Stromaufnahme

Gerin­ger Stromverbrauch

Icons Benefits Ultrabreitband Bandbreite

Gro­ße Bandbreite

In der Fertigung: Welche industriellen Lösungen ermöglicht UWB?

KINEXON Industrie Fabrik mit getrackte Assets X-Tag

Hohe Suchzeiten und intransparenter Materialfluss

Mit dem KIN­EXON X‑Tag, dem welt­weit güns­tigs­ten UWB Sen­sor, kön­nen jetzt selbst klei­ne Assets getrackt und neue Pro­zes­se auto­ma­ti­siert werden.

Papierlose Produktion

Fehlende Dokumentation und Nachhaltigkeit

Der KIN­EXON ePa­per-Tag erlaubt eine durch­ge­hen­de digi­ta­le Pro­zess­do­ku­men­ta­ti­on für bes­se­re Qua­li­tät­siche­rung und nach­hal­ti­ge, papier­lo­se Produktion.

Manager im Lager mit Tablette in der Hand

Unfallgefahr am Arbeitsplatz

KIN­EXON UWB RTLS Lösun­gen und KIN­EXON Safe­Zo­ne opti­mie­ren die AGV Navi­ga­ti­on und erhö­hen die Sicher­heit am Arbeitsplatz.

News rund um UWB

KINEXON & UWB-Standards

KINEXON FIRA UWB Omlox

Pioniere von UWB-Lösungen

KIN­EXON ist Mit­glied der Orga­ni­sa­tio­nen FiRa Con­sor­ti­um, UWB Alli­an­ce und Omlox. Die­se arbei­ten an welt­wei­ten Stan­dards und Nut­zungs­emp­feh­lun­gen von UWB-Technologie.

UBW im Detail: Technische Spezifikationen

UWB ist eine Draht­los­tech­no­lo­gie, die trotz ihrer lan­gen His­to­rie als neu­ar­tig zu betrach­ten ist. Im Gegen­satz zu ande­ren Tech­no­lo­gien ist sie an kei­ne Fre­quenz gebun­den. Zudem kann sie Daten über ein extrem brei­tes Fre­quenz­spek­trum über­tra­gen. Unge­nutz­te Fre­quenz­ka­pa­zi­tä­ten kön­nen also ide­al genutzt wer­den. Ihr Fre­quenz­be­reich umfasst min­des­tens 500 MHz. Zum Ver­gleich: WLAN-Kanä­le sind nur etwa ein Zehn­tel so breit.

Ultrabreitband UWB Frequenzbereich

Zahlen & Fakten

  • nutz­ba­rer Fre­quenz­be­reich: 3,1 – 10,6 GHz
  • Aus­brei­tungs­ge­schwin­dig­keit: gerad­li­ni­ge Licht­ge­schwin­dig­keit (0,3 m/​ns)
  • maxi­ma­le Reich­wei­te: 200 m
  • maxi­ma­le Daten­ra­te: 480 Mbits/​s
  • maxi­ma­le Sen­de­leis­tung: <1 mW
  • Reich­wei­te: 10 – 200 m (je nach Anwendungsfall)
  • Loka­li­sie­rungs­ge­nau­ig­keit: 0,1 – 0,5 m
  • gerin­ge Stör­an­fäl­lig­keit (kei­ne Inter­fe­ren­zen mit WLAN- und ISM-Kanälen)
  • Loka­li­sie­rung via Lauf­zeit­ver­fah­ren (ToF, Time of Flight“)

4 Möglichkeiten zur Ortung via UWB

UWB kombiniert sehr kur­ze Impul­se, die sich mit Licht­ge­schwin­dig­keit bewe­gen. Über eine hohe Band­wei­te wird die Ankunftszeit des Signals exakt gemessen und so die Position des Senders hochpräzise ermittelt. Besteht Sicht­kontakt, kön­nen Ent­fer­nun­gen von bis zu 250 Metern erreicht werden. Je nach Anforderungen wird eines der folgenden Verfahren zur Positionsberechnung angewandt:

Banner separation top
Icon Contacts landspace

Vernetzen Sie sich mit unseren UWB Experten!

Las­sen Sie uns her­aus­fin­den, wie die UWB Tech­no­lo­gie auch Ihr Busi­ness verändert.